Creme 311

Ceramol 311

Behandlung von Ekzemen, atopischer Dermatitis (AD), irritativer Kontaktdermatitis (IKD) und allergischer Kontaktdermatitis (AKD)

Der Komplex 311 (Ceramide-3, Cholesterin und Fettsäuren) ist in einer Öl-in-Wasser-Emulsion mit phospholipidischer Struktur integriert. Auf diese Weise wird die veränderte Hautbarriere wieder aufgebaut und repariert.

Medizinproduktlogo CE

INDIKATIONEN
  • ​Hyperreaktive, überempfindliche und allergische Haut
  • Veränderte, entzündete, trockene, abgeschuppte Haut und gestörte Hautbarriere
  • Ekzeme und unterschiedliche Arten von Dermatitis, zur Behandlung in der akuten Phase
  • Langzeitanwendung (mindestens 3 Wochen) und großflächigere Anwendung
ANWENDUNG

1- bis 2-mal täglich dünn auf die betroffenen Hautpartien auftragen.

Die wiederholte Anwendung fördert die Wirksamkeit.

FORMEL

INGREDIENTS: Aqua, Butyrospermum parkii butter, Petrolatum, Pentylene Glycol,Glycerin, Caprylic/Capric Triglyceride, Batyl Alcohol, Stearic acid, Ceramide 3Cholesterol, Arginine, Carbomer, Lecithin.

Die Wirkstoffe sind in Fettschrift hervorgehoben

SICHERHEIT
  • ohne Duftstoffe
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne ethoxylierte Emulgatoren
ERHÄLTLICHE PACKUNGSGRÖSSEN:

75 ml Tube / 200 ml Tube

ENTDECKEN SIE ALLE PRODUKTE DER LINIE Ceramol 311
REPARATUR DER HAUPTBARRIERE
Häufig gestellte Fragen