Ceramol DS

NORMALISIERT DIE ÜBERSCHÜSSIGE TALGPRODUKTION UND REDUZIERT DEN JUCKREIZ

Ceramol DS ist eine Linie von kosmetischen Produkten zur unterstützenden Pflege bei Ungleichgewichten der Haut infolge von seborrhoischer Dermatitis.

Sie fördert die Normalisierung der übermäßigen Talgproduktion, verbessert die physiologischen Mechanismen zur Kontrolle der Mikrobenflora der Haut und unterstützt die Prozesse, die Juckreiz und Rötungen mindern.

CLIMBAZOL und PIROCTON-OLAMIN >> wirken klärend

NIACINAMID >> wirkt talgnormalisierend

BISABOLOL und HYALURONSÄURE >> wirken lindernd

Dank der speziellen Formeln eignen sich die Produkte der Linie Ceramol DS hervorragend bei seborrhoischen Hautzuständen. Sie mindern die häufigsten Beschwerden (Rötungen und Juckreiz) und verbessern das Erscheinungsbild der Haut. Sie wirken lindernd und fördern den Aufbau der Schutzbarriere der Haut.

REPARATUR DER HAUTBARRIERE
Häufig gestellte Fragen